Impressum  |  Disclaimer  |  Kontakt  |  Datenschutz 
    Familien  |  Ehrenamt  |  Mitglieder  |  Unterstützer  |  Presse

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Hanau

1o.o2 Tag der Kinderhospizarbeit - Tag der offenen Tür

"Es wäre schön, wenn überall in Hanau, die grünen Bänder als Zeichen der Verbundenheit mit den betroffen Familien zu sehen wäre. "

Am 10.2.2017 findet zum 12. Mal der bundesweite „Tag der Kinderhospizarbeit“ statt. Er soll auf die Situation lebensverkürzend erkrankter Kinder und Jugendlicher und deren Familien aufmerksam machen. Die grünen Bänder sind das Zeichen der Verbundenheit mit den betroffenen Kindern und Familien. Alle sind dazu eingeladen, ihre Solidarität mit den Familien zu zeigen. Sie können die Kinderhospizarbeit am 10.2. unterstützen, indem Sie die grünen Bänder an markanten Stellen anbringen, wie z.B. an Autoantennen, Handtaschen, Zäune und Haustüren.

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Hanau lädt am 10.2.2017, dem „Tag der Kinderhospizarbeit“, zum Tag der offenen Tür in der Hospitalstrasse 2 ein. Von 10.00 -16.00 Uhr gibt es die Gelegenheit, sich in gemütlicher Atmosphäre über die Kinderhospizarbeit zu informieren. Familien, ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter/innen freuen sich auf den Austausch mit interessierten Menschen. Und jeder hat die Möglichkeit sich für die Fotowand vor Ort mit dem grünen Band der Solidarität fotografieren zu lassen. Es wird besondere Angebote für Kinder geben, sie sind wie immer herzlich willkommen.

Die grünen Bänder können beim AKHD Hanau abgeholt oder angefordert werden. Der AKHD Hanau freut sich zudem auch über die Zusendung von Fotos mit grünen Bändern in Hanau und Umgebung. Die Fotos können per Mail oder über Facebook zugesandt werden. 

 
 

Franca Morgano - Schirmherrin unseres Dienstes

"Ich engagiere mich gerne für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst in Hanau, weil ich den wertschätzenden Umgang mit- und untereinander wunderbar finde. Ich bin voller Bewunderung für die ehrenamtlichen Begleiter und berührt vom Mut und der Kraft der betroffenen Familien" 

So beschreibt die Künstlerin Franca Morgano ihre Motivation sich als Schirmherrin für unseren Dienste einzusetzen.
Am 18.5.2017 bei einer kleinen Feier wurde sie offiziell ernannt, sie begleitet den Dienst aber schon fast 2 Jahre und hat an verschiedenen Familienaktionen teilgenommen.

Wir freuen uns sehr Franca Morgano an unserer Seite zu haben. 

 
 

Steffi Jones - Bundestrainerin der Frauenfußball-Nationalmannschaft hebt die Bedeutung der Kinderhospizarbeit hervor:

„Der Deutsche Kinderhospizverein leistet unersetzliche Arbeit, indem er Familien mit schwer erkrankten Kindern begleitet und unterstützt. Dieses Angebot ist auch deshalb so bedeutend, weil es den Beistand im häuslichen Umfeld sicherstellt, die Familien so Hilfestellung in ihrem gewohntem Umfeld erhalten und in einer sehr schwierigen Lebenssituation nicht alleine gelassen werden.“

 

 
 

Begleitung und Unterstützung für die gesamte Familie im Alltag

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Hanau begleitet und unterstützt lebensverkürzend erkrankte Kinder und Jugendliche und ihre Familien.


Aufgaben des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes: 
- Lebensbegleitung der gesamten Familie zu Hause
- Sterbebegleitung 
- Trauerbegleitung
- Beratungsgespräche 
- Unterstützung der Hilfe zur Selbsthilfe

Ausgebildete ehrenamtliche Begleiter/innen unterstützen und begleiten die gesamte  Familie ab der Diagnose, im Sterben und über den Tod hinaus.Dieses Angebot ist für die Familien kostenfrei. Sie erreichen uns unter 06181 9526960. Wir hören Ihnen zu und beantworten Ihre Fragen.

 
 

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Hanau

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst
Hanau

Lisa Criseo-Brack (Koordinatorin)
Hospitalstr. 2
63450 Hanau
Telefon: 06181 / 9526960
Telefax: 06181 / 9526962


E-Mail: hanau(at)deutscher-kinderhospizverein.de

Termine nach Vereinbarung

Spendenkonto:
Sparkasse Hanau
SWIFT-BIC: HELADEF1HAN
IBAN-Nr.: DE23 5065 0023 0000 1118 72

 
 

Persönlich treffen Sie mich

im Büro
donnerstags: 10:00 - 15:00 Uhr
und nach Vereinbarung (Rufen Sie mich einfach an: 06181 / 9526960)

 
 

Besuchen Sie uns auf Facebook

 

 
 

Suchportal: Angebote für Familien mit Kindern und Jugendlichen, die lebensverkürzend erkrankt sind

 
 
 
 
 
 

 
 

 
 
In Partnerschaft mit Amazon.de

Bei jeder Bestellung über diesen Link erhält der Kinderhospizverein 5% vom Bestellwert auf das Spendenkonto gutgeschrieben!

 
 

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Hanau

Hospitalstraße 2
63450 Hanau

Telefon: 06181 / 9526960
Telefax: 06181 / 9526962

E-Mail: hanau(at)deutscher-kinderhospizverein.de

 
 

Spendenkonto

Sparkasse Hanau
IBAN-Nr.: DE23506500230000111872
SWIFT-BIC: HELADEF1HAN